Wie eröffne ich einen Fall? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Sonntag, 03 Februar 2008

Loggen Sie sich mit Benutzernamen und Passwort oben rechts ein. Danach öffnet sich der Mitgliedsbereich.

Wo die männliche Form erwähnt ist, ist selbstverständlich auch die weibliche Form gemeint.

Klicken Sie auf "neuen Fall eröffnen". Wählen Sie als erstes den Spezialisten aus, an welchen Sie den Patienten überweisen, indem Sie in der Liste auf die entsprechende Spezialität und den Namen des Spezialisten klicken. Der Spezialist muss natürlich am Projekt teilnehmen und sich registriert haben. Dann erscheint er automatisch auf der Liste.

Als nächstes geben Sie die Angaben zum Patienten vollständig ein. Diese Angaben erscheinen auf dem Überweisungsschreiben an den Spezialisten. Auf dem Portal erscheint der "Fall" in anonymisierter Form nur mit Angabe von Geschlecht und Geburtsdatum und einem automatisch generierten Identifikationscode, der nur vom überweisenden Haus- und dem entsprechenden Spezialarzt "entschlüsselt" werden kann.

Geben Sie nun den Titel des "Falles" ein, der möglichst präzise den Fall umschreibt (erscheint als Titel auf dem Portal) und beschreiben Sie den Fall im entsprechenden Feld so, wie Sie ihn normalerweise auf dem üblichen Überweisungsschreiben an den Spezialisten darstellen würden. Dazu können sie direkt ins Feld schreiben (Format word), einen Text ins Feld hinein kopieren (ctrl c - ctrl v) oder mit plug and play ins Feld hinein ziehen.

Selbstverständlich können Sie die Tool-Leiste benützen, um beispielsweise ein Bild hinein zu kopieren (klicken Sie dazu auf das Symbol "Bild" in der Tool-Leiste und anschliessend auf "Upload Files from Your Computer",  wählen Sie das gewünschte Bild aus und klicken sie auf "upload". Achten Sie auf die Restriktionen betreffend Bildformat und Bildgrösse und passen Sie diese gegebenenfalls an).

Sie müssen aber ausser der Eingabe des Textes in den vorgegebenen Textfeldern nichts weiter unternehmen: Das Formular wird automatisch in Form eines Standart-Überweisungsschreiben konfiguriert.

Klicken Sie nun auf "Senden !", wird das Formular vollständig mit allen Patientenangaben als Überweisungsschreiben an den Empfänger gesendet. Gleichzeitig erscheint der "Fall" anonymisiert einzig mit Angabe von Geschlecht und Geburtsdatum und dem Identifikations-Code auf dem Portal.

Der Absender (Fall eröffnender Hausarzt) erhält nach dem Absenden ein erstes und nach dem Öffnen des Überweisungsschreibens durch den Empfänger (Spezialist) ein zweites Bestätigungsmail.
 

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 11 September 2009 )
 

Advertisement

Partner



Zu beachten

Wie eröffne ich einen Fall?

Loggen Sie sich mit Benutzernamen und Passwort oben rechts ein. Danach öffnet sich der Mitgliedsbere...

weiter …